Autor Thema: ÖBB Modularwagen  (Gelesen 16176 mal)

fussi

  • Gast
ÖBB Modularwagen
« am: 08. April 2008, 15:41:32 »
Gibts es eigentlich schon irgendwo einen neuen, (grafisch besseren) Modularwagen, als auf Trainsimaustria? Wäre schon schön, denn er gehört ja eigentlich zum Standard der ÖBB. Auf http://msts-ht-2.atw.hu/ hab ich einen ÖBB BMPZ gesehen..... schaut von außen, Fenster und so aus wie der Modularwagen, aber bei den Abschlüssen an den Enden und die Dachkante und auch Innen ist es ein normaler Großraumwagen.

HCl

  • Stark ätzende Säure
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 1.192
    • MSTS-Schneebergbahn
Re: ÖBB Modularwagen
« Antwort #1 am: 09. April 2008, 00:53:18 »
Höchstens den griechischen Modularwagen von the-train. Hat aber meines Wissens noch niemand ein Repaint gemacht.

Andi M.

  • Fahrdienstleiter
  • *****
  • Beiträge: 1.254
    • Railworks Austria
Re: ÖBB Modularwagen
« Antwort #2 am: 09. April 2008, 14:21:21 »
Wo wären den dieser Modularwagen, haben ihn auf thetrain nicht gefunden. Hast du vl. einen Link?

HCl

  • Stark ätzende Säure
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 1.192
    • MSTS-Schneebergbahn
Re: ÖBB Modularwagen
« Antwort #3 am: 09. April 2008, 14:35:55 »
The-Train --> Downloadarea --> Passagierwagen --> Unsortiert --> Seite 2

Direkt verlinken geht bei The-Train ja nicht.

Silvio-Christian M.

  • blinder Passagier
  • ******
  • Beiträge: 1.690
  • Franz
Re: ÖBB Modularwagen
« Antwort #4 am: 09. April 2008, 18:40:06 »
Ja dann kommt dass:
Zitat
Zur Zeit kein Download möglich OSE_ADmz_


Das Österreich von Heute ist ein Land geworden, für das es sich lohnt zu Leben und, wenn es sein muss, auch zu sterben;
Es ist ein Land geworden, dessen Volk an den Staat und seine Zukunft glaubt
Dr. Adlof Schärf

Andi M.

  • Fahrdienstleiter
  • *****
  • Beiträge: 1.254
    • Railworks Austria
Re: ÖBB Modularwagen
« Antwort #5 am: 09. April 2008, 21:55:41 »
Also auf http://schienenfahrzeuge.netshadow.at/db/ gibts hervorragende Pläne der Modularwagen. Also da muss sich halt nur einer Finden, der sich die Mühe macht, die zu bauen. (Ich selbst habe derzeit keine Zeit, bin auch mit anderen Projekten beschäftigt)

twk1986

  • Lokführer
  • ****
  • Beiträge: 441
Re: ÖBB Modularwagen
« Antwort #6 am: 19. April 2008, 16:41:44 »
Höchstens den griechischen Modularwagen von the-train. Hat aber meines Wissens noch niemand ein Repaint gemacht.
Der Wagen ist zwar abgebildet, jedoch kann man ihn nicht downloaden ... wenns den zum downloaden geben würde, hätte ich mich schon lägst drübergestürzt und mein Bestes versucht, einen ÖBB Modularwagen draus zu machen.
Man kann an einer Lokomotive nicht auf einmal 1000 Kg, jedoch 1000 mal 1 Kg Gewicht einsparen
Karl Gölsdorf

______________
Grüße, twk1986

HCl

  • Stark ätzende Säure
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 1.192
    • MSTS-Schneebergbahn
Re: ÖBB Modularwagen
« Antwort #7 am: 19. April 2008, 23:49:42 »
Der Wagen ist zwar abgebildet, jedoch kann man ihn nicht downloaden ... wenns den zum downloaden geben würde, hätte ich mich schon lägst drübergestürzt und mein Bestes versucht, einen ÖBB Modularwagen draus zu machen.
Wenn ich mich recht erinnere, müßte sich der Wagen noch auf meiner MSTS-Platte befinden. Ich mache mich auf die Suche und schicke Dir das Teil, wenn ich es gefunden habe!

2093

  • Lokführer
  • ****
  • Beiträge: 435
Re: ÖBB Modularwagen
« Antwort #8 am: 20. April 2008, 00:13:14 »
Sollte dieses Modell gemeint sein, auf meiner Festplatte ist es vorhanden. Ich fürchte nur, dass es graphisch auch nicht ganz so viel hergibt.

 

HCl

  • Stark ätzende Säure
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 1.192
    • MSTS-Schneebergbahn
Re: ÖBB Modularwagen
« Antwort #9 am: 20. April 2008, 00:14:10 »
Ich fürchte nur das es graphisch auch nicht ganz so viel hergibt.
Ja, leider. Viele Polygone, wenig Graphik... Ich habe es aber schon verschickt.

twk1986

  • Lokführer
  • ****
  • Beiträge: 441
Re: ÖBB Modularwagen
« Antwort #10 am: 20. April 2008, 01:15:10 »
Ich fürchte nur das es graphisch auch nicht ganz so viel hergibt.
Ja, leider. Viele Polygone, wenig Graphik... Ich habe es aber schon verschickt.
Danke! ... mal sehen was sich daraus machen lässt ...
Man kann an einer Lokomotive nicht auf einmal 1000 Kg, jedoch 1000 mal 1 Kg Gewicht einsparen
Karl Gölsdorf

______________
Grüße, twk1986

twk1986

  • Lokführer
  • ****
  • Beiträge: 441
Re: ÖBB Modularwagen
« Antwort #11 am: 20. April 2008, 02:03:04 »
Ich habe den Wagen jetzt mal genauer betrachtet, auch im Vergleich mit einem Eurofima-Wagen von HCl. Der Wagenkasten des OSE Wagnes liegt zu hoch aber am grausamsten wirkt das Dach. Grafik auch nicht gerade das Beste. Ist dann im Vergleich etwa so, wie wenn in einer Modell-Garnitur mit lauter Roco-Eurofimawagen ein Heris-Modularwagen eingereiht wäre.
Man kann an einer Lokomotive nicht auf einmal 1000 Kg, jedoch 1000 mal 1 Kg Gewicht einsparen
Karl Gölsdorf

______________
Grüße, twk1986

K@mi

  • Signalmeister
  • **
  • Beiträge: 51
    • Kami`s Technische Services
Re: ÖBB Modularwagen
« Antwort #12 am: 04. Mai 2008, 10:30:55 »
hmmmm, sucht`s es so etwas  ;D :P


fussi

  • Gast
Re: ÖBB Modularwagen
« Antwort #13 am: 05. Mai 2008, 15:51:55 »
Wow geil... wo gibts den????

Andi M.

  • Fahrdienstleiter
  • *****
  • Beiträge: 1.254
    • Railworks Austria
Re: ÖBB Modularwagen
« Antwort #14 am: 05. Mai 2008, 16:18:47 »
Nirgends bis jetzt. Wie man auf den Bild sieht ist der ja noch anähernd nicht fertig. Da fehlt auf dem ersten Blick noch einiges, aber es lässt auf ein neues Kunstwerk aus K@mi's Modellbauschmiede hoffen.