Autor Thema: Biberbrugg-Arth/Goldau-Rigi-Luzern  (Gelesen 37883 mal)

thomasluetke

  • Weichenreiniger
  • *
  • Beiträge: 49
Re: Biberbrugg-Arth/Goldau-Rigi-Luzern
« Antwort #15 am: 07. Dezember 2008, 12:47:44 »
Der Weg nach Süden !
Strassenschild "Gotthard",Möbelfabrik "Perform" + Turbo bei Station Bibberegg.








Objekte von Didi, Oldie Daddy, Turbo Repaint von Flo, Gruss Thomas

Trainheinz

  • Fahrdienstleiter
  • *****
  • Beiträge: 660
    • Trainheinz Streckenbau
Re: Biberbrugg-Arth/Goldau-Rigi-Luzern
« Antwort #16 am: 07. Dezember 2008, 17:03:28 »
Griaß Euch !

Sehr schön gebaut. Ich bin auch am Bauen. Zur Zeit Linz.

Gruß Heinz

thomasluetke

  • Weichenreiniger
  • *
  • Beiträge: 49
Re: Biberbrugg-Arth/Goldau-Rigi-Luzern
« Antwort #17 am: 04. Januar 2009, 11:40:51 »
Hallo Zusammen
Neues Jahr, neue Bilder....wünsche allen mstsforum-Mitgliedern viel
Glück und Grund zur Freunde im neuen Jahr.











freundlicher Gruss Thomas

thomasluetke

  • Weichenreiniger
  • *
  • Beiträge: 49
Südostbahn
« Antwort #18 am: 07. Februar 2009, 17:16:45 »
Hallo zusammen

New's aus der Schweiz......

Das BL-Team hat fleissig gewerkelt, beiliegend ein paar Impressionen von der Nordrampe des "Sattel's".
Samstagern und Schindellegi, noch aus Stecke-Einsiedeln-Zeit, wurde der Realität ein wenig nähergebracht.


































Gruss Thomas

Trainheinz

  • Fahrdienstleiter
  • *****
  • Beiträge: 660
    • Trainheinz Streckenbau
Re: Biberbrugg-Arth/Goldau-Rigi-Luzern
« Antwort #19 am: 07. Februar 2009, 18:01:45 »
Griaß Euch !

Wieder sehr schöne Bilder von Dir. Wie ich sehe, verwendest Du die gleiche Schienentextur wie ich. Dieselbe Textur gibt es auch für Schmalspur. Habe ich von der tschechischen 760er Strecke bekommen. Meine Westbahn baue ich weiter, wenn es wärmer wird. Im Winter habe ich keine Energien frei. Bin oft krank.

Gruß Heinz

HERMA

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 875
Re: Biberbrugg-Arth/Goldau-Rigi-Luzern
« Antwort #20 am: 07. Februar 2009, 18:48:01 »
Hallo Thomas!
Sehr schöne Aussichten, die Schweizer werden immer besser - siehe auch Schifahren.

@Trainheinz !!
Wünsche Dir und mir daß Du gesund bleibst und fleissig weiterbauen kannst.
Aber eine schöpferische Pause ist dirgegönnt.
Nicht zu lange.

HERMA

e-blue

  • blinder Passagier
  • ******
  • Beiträge: 2.026
  • Nur (Air)busfahren ist schöner
Re: Biberbrugg-Arth/Goldau-Rigi-Luzern
« Antwort #21 am: 07. Februar 2009, 19:21:42 »
Sehr schöne Aussichten, die Schweizer werden immer besser - siehe auch Schifahren.

Nicht die Schweizer werden immer besser, sondern unsere schwächeln zur Zeit, bzw. bieten keine konstant gute Leistungen  :'(

lG

PS: Gute Besserung an Heinz  :D
e-blue




thomasluetke

  • Weichenreiniger
  • *
  • Beiträge: 49
Re: Biberbrugg-Arth/Goldau-Rigi-Luzern
« Antwort #22 am: 01. März 2009, 18:07:38 »
Hallo Heinz

langsam wird's wieder wärmer, hoffe Du findest wieder die Motivation die Westbahn weiter voranzutrieben,
nach Lust und Laune....wäre schön, Gesundheit geht vor !

Danke Herma, wir Schweizer haben zwar wieder gelernt wie man zwei Bretter den Hang hinunter bringt, dafür haben wir's versäumt unsere Banken im Auge zu behalten, jetzt gibt's ne Riesenschweinerei, nicht nur hier.

Trotzdem bastle ich weiter an meiner Strecke: z.B. Wilen und Wollerau, noch ohne OL, Sign. und Kl.mat.












freundlicher Grüss aus den Nachbarland...Thomas

e-blue

  • blinder Passagier
  • ******
  • Beiträge: 2.026
  • Nur (Air)busfahren ist schöner
Re: Biberbrugg-Arth/Goldau-Rigi-Luzern
« Antwort #23 am: 01. März 2009, 18:47:56 »

Sehr schön  :D

lG
e-blue




thomasluetke

  • Weichenreiniger
  • *
  • Beiträge: 49
Südostbahn
« Antwort #24 am: 12. April 2009, 20:49:29 »
New's von der "Südostbahn (BL)" !

Gemischter Güterzug mit AM 841 von Simon alias "bm6_6" passiert Freienbach SOB.







Tolle Maschine, Gruss Thomas

thomasluetke

  • Weichenreiniger
  • *
  • Beiträge: 49
Re: Biberbrugg-Arth/Goldau-Rigi-Luzern
« Antwort #25 am: 10. Mai 2009, 00:59:40 »
Hallo Zusammen

So....die Planquadrate Luzern Verkehrshaus sind fertig.
Gerne zeige ich euch ein paar Bilder, hat mir echt Spass gemacht die Gegend zu verbauen...

BIG TEAMWORK:
Danke vielmals für eure tolle Unterstützung:
-BR 52 8055 ist von Wolf Grond, Realasedatum noch offen, Orginal: http://www.dlm-ag.ch/
-Streckenspezivisches Verkehrshaus ist von Dieter Penzel, nicht als Download erhältlich. http://didi2004.de/
-Station Verkershaus von Roman Wigger, auch die Station Meggen Zentrum.
-Signalträger hat Eugen Rippstein gebaut
-Die schönen Masten sind von Leandro Hagen

Zustätzlich:
SBB  EW I/II von André Paschoud, auch sehr schöne Modelle: http://www.phototrains.com/telechargements/locomotives.htm
SBB TEE RAe von Quinzeedied ist auf http://www.zugsimulator.de bei den Triebwagen/Schweiz zu finden.
Re 4/4 II ist von Michael Habegger, suche leider vergebens eine Kontaktadresse zu Ihm, habe fragen wegen Repaint's!
Würde mich sehr freuen wenn mir jemand weiterhelfen könnte.

Für einmal bin ich hier im Objektbau nur ne Randerscheinung !

































Gruss Thomas

HERMA

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 875
Re: Biberbrugg-Arth/Goldau-Rigi-Luzern
« Antwort #26 am: 10. Mai 2009, 09:17:09 »
Hallo Thomas!

Ich kanns kaum noch erwarten bis die BT komplett auf meinem PC vorhanden ist.
Jede neue Screenserie ist noch vielversprechender.

HERMA

rk54

  • Fahrdienstleiter
  • *****
  • Beiträge: 522
Re: Biberbrugg-Arth/Goldau-Rigi-Luzern
« Antwort #27 am: 11. Mai 2009, 19:37:20 »
@ Herma,
wer hindert Dich die BT Route herunterzuladen? = B O D E N S E E    -    T O G G E N B U R G  - B A H N.
Oder meinst Du etwa BL? = Biberbrugg-Arth/Goldau-Rigi-Luzern, fängt mit "B" an und hört mit "L" auf ;D

Gruß Robert

ich hab keine Ahnung, aber davon jede Menge

HERMA

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 875
Re: Biberbrugg-Arth/Goldau-Rigi-Luzern
« Antwort #28 am: 11. Mai 2009, 21:57:28 »
@rk54

Falls du wieder einmal aufwachst - hier geht es um das nächste Update

HERMA

thomasluetke

  • Weichenreiniger
  • *
  • Beiträge: 49
Re: Biberbrugg-Arth/Goldau-Rigi-Luzern
« Antwort #29 am: 20. September 2009, 22:09:29 »
Hallo zusammen

Puhhh...so langsam bin ich durch mit dem Luzern der BL-Strecke, ist fast eine ganze Jahrezeit drauf gegangen für den Nachbau. Bin mich eigentlich nicht gewohnt sowas grosses nachzubauen, gab einige Durchhänger wegen der Grosse der Stadt und der Komplexität der Bahnhofsgebäude.

Beiliegend ein paar Bilder zur Info, noch ohne Oberleitung und Fahrdraht und auch ohne texturierte Berge, steigert das ganze optisch dann nochmals stark  8)

Gruss Thomas