Autor Thema: Frage an die Experten .....  (Gelesen 8024 mal)

Bianchi310

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 729
Frage an die Experten .....
« am: 07. November 2009, 20:29:22 »
 ??? ich hab da mal ne Frage  ???

bei meinen Streifzügen durch die skandinavische MSTS-Szene bin ich an einem Set dänischer Steuerwagen hängen geblieben ...

die machen nämlich komische Sachen ...

koppelt man die Wagen an eine Lok oder ans Ende eines Zuges, dann werden sie im MSTS zwar dargestellt,
beim Losfahren des Zuges bleiben diese Wagen aber einfach stehen ...

fahr ich mit der LOk auf den Wagen zu, fährt die Lok durch den Wagen durch, ohne zu entgleisen ...

anscheinend sind das nur Shapes, die man quasi als leer stehende Wagen irgendwo auf ein Abstellgleis setzen kann, ohne dass dadurch der MSTS beim Laden der Strecke belastet wird, oder wie seht ihr das ?

die Dateien sehen für mich aus wie normale Wagendateien, also ace, s, sd und wag-Dateien sind vorhanden
und weisen für mich keine erkennbaren Unnormalitäten auf (bin kein Modellbauer) ...

es ist leider nur eine dänische Readme dabei, ohne die sonst übliche englische Übersetzung und da ich leider kein dänisch entziffern kann, tu ich mich etwas schwer ...

ich hab die Readme-Datei mal hier verlinkt, mit der Bitte, dass diejenigen von Euch, die der Dänischen Sprache mächtig sind, die Datei mal übersetzen würden, wahrscheinlich hilft mir das schon entscheidend weiter ...

www.shipstut.com/msts_forum/DSB_Cps_version_2.06.doc

Vielen Dank schon mal für Eure Mühen ...
« Letzte Änderung: 07. November 2009, 20:31:08 von Bianchi310 »
schöne Grüsse vom Neckarstrand ..... Bianchi310 (Hans)

aftpriv

  • Zugführer
  • ***
  • Beiträge: 197
Re: Frage an die Experten .....
« Antwort #1 am: 08. November 2009, 09:39:15 »
Übersetzung durch Google-Übersetzer:

DSB CPS Version 2.06

Im Jahr 1956 vier DSB lassen CPS CPS bis zu konvertieren, Steuerwagen entwickelt, um mit Mo run-Wagen. Sie haben nicht eigene Sequenz, behielt aber den alten Cp Zahlen.

Es kann mehr über die Geschichte der Wagen zu lesen www.Jernbanen.dk.

CPS 3235 und 3239 sollen durch eine Mo, 3239 und 3235 allein mit dem Wagen, CPS 3228 und 3229 gezogen werden sollen, sollen in ein Auto Lenkfunktion geschoben werden, und hat eine Art CABVIEW, die durch Drücken der Taste "5 aktiviert werden "-Taste. 3228 soll sich ausschließlich auf ein mo, 3229 mit zwischen den Fahrzeugen ausgeführt werden.

Wagen kann nur von www.dantrain verteilt werden sim.dk und ihre externen berührt in keiner Weise für die Veröffentlichung ohne schriftliche Genehmigung verändert.

Die Modelle werden von Carl P. Bragg (CaBrag, Textur) und Bjarne Larsen (bl, Modell) vorgenommen. Teile der Textur von Claus hergestellt und mit seiner Genehmigung verwendet.
DSB CPS Version 2.06

Im Jahr 1956 vier DSB lassen CPS CPS bis zu konvertieren, Steuerwagen entwickelt, um mit Mo run-Wagen. Sie haben nicht eigene Sequenz, behielt


aber den alten Cp Zahlen.

Es kann mehr über die Geschichte der Wagen zu lesen www.Jernbanen.dk.

CPS 3235 und 3239 sollen durch eine Mo, 3239 und 3235 allein mit dem Wagen, CPS 3228 und 3229 gezogen werden sollen, sollen in ein Auto Lenkfunktion geschoben werden, und hat eine Art CABVIEW, die durch Drücken der Taste "5 aktiviert werden "-Taste. 3228 soll sich ausschließlich auf ein mo, 3229 mit zwischen den Fahrzeugen ausgeführt werden.

Wagen kann nur von www.dantrain verteilt werden sim.dk und ihre externen berührt in keiner Weise für die Veröffentlichung ohne schriftliche Genehmigung verändert.

Die Modelle werden von Carl P. Bragg (CaBrag, Textur) und Bjarne Larsen (bl, Modell) vorgenommen. Teile der Textur von Claus hergestellt und mit seiner Genehmigung verwendet.
Leben und leben lassen!

HERMA

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 875
Re: Frage an die Experten .....
« Antwort #2 am: 08. November 2009, 11:21:34 »
Hi Bianchi!

Kennst dich jetzt aus?
Ich habe mir mit diesen Wagen ein Consist gemacht und einige Kupplungsaktionen durchgeführt - keine auffälligen Vorkommnisse!
Einige Verbesserungen müsste man aber doch machen.
Die FreightAnim.s Balgendurchgänge sind ungenau gesetzt so daß ein ziemlich grosser Spalt übrigbleibt.
Das kann man aber nur mit dem ShapeFileManager - Tool durchführen.
Die PassengerView - Inside Camera hat eine Klammer zuviel vorgesetzt, daher kann man den Erstzführerstand im sog. Steuerwagen nicht anwählen.

Dein Kupplungsproblem kann ich mir nur so erklären, daß Du eine uralte MSTS BIN UP - Version verwendest (1.6 )

HERMA

SIMISA@@@@@@@@@@JINX0D0t______

Wagon ( DSB_Cps_3229_FC                
   Type ( Carriage)
   Name  ("DSB_Cps_3229_FC")
   PassengerCapacity ( 74.0 )
   WagonShape ( DSB_Cps_F.s )
   FreightAnim ( Cps_FC.s 1 1 )
   Size ( 3.05m 3.75m 17.755m )
   CentreOfGravity ( 0m 1.3m 0m )
   Mass ( 30.8t )
   WheelRadius ( 50cm )
   InertiaTensor ( Box ( 2.8 3.75m 17.5m ) )
   Coupling (
      Type ( Chain )
      Spring (
         Stiffness ( 1e6N/m 2e6N/m )
         Damping ( 1e6N/m/s 2e6N/m/s )
         Break ( 1e7N 3e7N )
         r0 ( 0cm 10cm )
      )
      CouplingHasRigidConnection()
      )
   Adheasion ( 0.2 0.4 2 0 )
   DerailRailHeight ( 10cm )
   DerailRailForce ( 3.5*30t )
   DerailBufferForce ( 400kN )
   NumWheels ( 4 )
   Friction (
      449.2N/m/s    -0.10    1.3mph    10.433N/m/s    1.850
      5.1N/rad/s      1      -1rad/s      0      1
   )
   BrakeEquipmentType( "Handbrake, Triple_valve, Auxilary_reservoir" )
   BrakeSystemType( "Air_single_pipe" )

   MaxBrakeForce( 15kN )
   MaxHandbrakeForce( 15kN )
   comment( TrainPipeLeakRate( 0 ) )
   AuxilaryLeakRate( 0.1 )
   TripleValveRatio( 2.5 )
   MaxReleaseRate( 4 )
   MaxApplicationRate( 10 )
   MaxAuxilaryChargingRate( 15 )
   BrakeCylinderPressureForMaxBrakeBrakeForce( 51 )

   Lights ( 3
      Light (
         comment ( Lyskegle )
         Type ( 1 )
         Conditions (
            Headlight ( 3 )
            Unit ( 2 )
            Control ( 2 )
         )
         FadeIn ( 0.5 )
         FadeOut ( 0.5 )
         Cycle ( 0 )
         States ( 1
            State (
               Duration ( 0 )
               LightColour ( ffffffaa )
               Position ( 0 3.4 10 )
               Angle ( 15 )
               Transition ( 0 )
               Radius ( 200 )
            )
         )
      )
      Light (
         comment ( Front Low )
         Type ( 0 )
         Conditions (
            Headlight ( 3 )
            Unit ( 2 )
            Control ( 2 )
         )
         FadeIn ( 0.5 )
         FadeOut ( 0.5 )
         Cycle ( 0 )
         States ( 1
            State (
               Duration ( 0 )
               LightColour ( ffffffbb )
               Position ( 0.837 1.928 8.463 )
               Azimuth ( 0 0 0 )
               Elevation ( 0 0 0 )
               Transition ( 0 )
               Radius ( 0.45 )
            )
         )
      )

      Comment ( ----- The following light is AI controlled ----- )

      Light   (
         comment( Front low )
         Type( 0 )
         Conditions (
            Control ( 1 )
            Unit ( 2 )
            Service ( 2 )
            TimeOfDay ( 0 )
            )
         FadeIn   ( 0.5 )
         FadeOut   ( 0.5 )
         Cycle   ( 0 )
         States   ( 1
            State   (
               Duration ( 0.0 )
               LightColour ( ffffffbb )
               Position ( 0.837 1.928 8.463 )
               Azimuth ( 0.0 0.0 0.0 )
               Transition ( 0 )
               Radius ( 0.45m )
               Elevation ( 0.0 0.0 0.0 )
               )
            )
         )
      )
   Inside (
            PassengerCabinFile ( DSB_Cps_PassView.s )
            PassengerCabinHeadPos ( 0.9 2.7 7.4 )
            RotationLimit ( 5 30 8 )
            StartDirection ( 0 0 0 )
    )
)

Bianchi310

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 729
Re: Frage an die Experten .....
« Antwort #3 am: 08. November 2009, 14:17:45 »
na ja ganz so einfach ist die Sache nicht ...

das perfekte Germanisch vom Google-Übersetzer hatte ich vorher schon schmunzelnd zur Kenntnis genommen,
nur eine brauchbare Übersetzung sieht anders aus, viel anfangen lässt sich mit dem Kauderwelsch auch ned ...

ein Problem könnte sein, dass es von diesen Wagen 2 Versionen gibt, aus 2 verschiedenen Downloadquellen,
mit unterschiedlicher Dateigrösse, aber derselben readme in beiden Dateien ...

das beschriebene Kupplungsphänomen tritt nicht bei allen Wagen auf, sondern nur bei denen, die als Solo und
Schlußwagen bezeichnet sind, egal ob mit oder ohne MSTS-Bin ... (ich verwende im Moment 1.8.0.5.21, gibts
da was aktuelleres ??)

daraus resultiert ja auch meine Vermuting, dass diese 3 oder 4 Wagen tatsächlich als Background-Staffage
gedacht sind ...
schöne Grüsse vom Neckarstrand ..... Bianchi310 (Hans)

Bianchi310

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 729
Re: Frage an die Experten .....
« Antwort #4 am: 08. November 2009, 14:24:00 »
ach ich glaub ich hab ne Idee ...

die beiden Zugschlußwagen CPS 3235 und 3239 häng ich einfach mal als einzigen Wagen an einen der schönen alten Mo-Triebwagen ....
so versteh ich zumindest das Kauderwelsch ...
schöne Grüsse vom Neckarstrand ..... Bianchi310 (Hans)

Bianchi310

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 729
Re: Frage an die Experten .....
« Antwort #5 am: 08. November 2009, 14:57:28 »
is ja mal interessant ....

nicht das andere Ankuppeln, sondern Herma's Zahlenspielereien waren der Knackpunkt ....

mit den Änderungen von Herma laufen die Wagen wie gewünscht ....

Klasse ... Hut ab ... blos was hab ich nu verändert ... grübel ...

das artet in ein Studium aus ...
schöne Grüsse vom Neckarstrand ..... Bianchi310 (Hans)

HERMA

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 875
Re: Frage an die Experten .....
« Antwort #6 am: 08. November 2009, 16:45:39 »

@Bianchi!

ESD_Bounding_Box ( -1.4 0.3 -8.75 1.4 3.5 8.75 )
Die Zeile kannst auch noch in der SD-File einsetzen.

Ich habe die vier Cps Wagen von der Seite die im Readme Text angegeben ist, heruntergeladen.
Sie haben aber auch ohne Änderung problemlos gekuppelt.
Die oben eingetragene Wag-File ist nur mein Standartscript.
Da dieser MO - TW nicht in meinem Trainset ist habe ich eine "schöne"  CFR Floyd Diesellok vorgespannt.(zsoltee)

HERMA

Bianchi310

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 729
Re: Frage an die Experten .....
« Antwort #7 am: 08. November 2009, 18:11:13 »
Diese Parameter in den Wag-Dateien stellen ja auf den ersten Blick ein reichliches Durcheinander dar ...

Es gibt aber anscheinend doch bestimmte Gruppen, die zueinander gehören,
kann man diese Gruppen in beliebiger Reihenfolge anordnen,
oder gibt es da Regeln, die man beachten muss ?
schöne Grüsse vom Neckarstrand ..... Bianchi310 (Hans)

HERMA

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 875
Re: Frage an die Experten .....
« Antwort #8 am: 08. November 2009, 18:31:17 »
@Bianchi!
In wag-files ist mir das noch nicht aufgefallen da keine engine section dabei ist.
Wichtig sind aber auch hier die Schluss-Klammern.

Die von mir oben beanstandeten Übergangsbalgen sind in Ordnung, man muss nur bei Einsatz von 2 Waggon´s die richtigen freightanim.s verwenden.
Die Wagen haben auch eine Innenausstattung, so kann man einen Zwischenwagen mit Inside Cam versehen.

HERMA