Autor Thema: ÖBB Rh 1116  (Gelesen 21880 mal)

1016-1116-1216

  • Weichenreiniger
  • *
  • Beiträge: 34
Re: ÖBB Rh 1116
« Antwort #60 am: 23. September 2010, 12:12:31 »
Hey,
Ich glaub ich sollte mal MSTS deinstallieren und dann alles von neu machen!
Habt ihr eine andere Lösung??

lg 1016-1116-1216

weinbubd

  • Lokführer
  • ****
  • Beiträge: 482
  • Actbauer
    • MSTS - Linz    Activities für den MS-Train Simulator
Re: ÖBB Rh 1116
« Antwort #61 am: 24. September 2010, 11:18:30 »
Hallo 1016......

Vielleicht ist eine Neuinstallation nicht notwendig.

Ich würde es aber machen.

1.   MSTS neu installieren
2.   Train-Update installieren
3.   MSTS-Bin 1.7.051922 oder MSTS-Bin 1.8.052113en  installieren
4.   dann das Taurus 1116 Lokpack

Alle Dateien (Pkt. 2-4) findest Du auf  http://members.kabelspeed.at/weinbub/dateien_msts.htm

Dann sollte eigentlich keine Fehlermeldung vorhanden sein.


Gutes Gelingen!

Grüße
Dietmar


Trainheinz

  • Fahrdienstleiter
  • *****
  • Beiträge: 659
    • Trainheinz Streckenbau
Re: ÖBB Rh 1116
« Antwort #62 am: 24. September 2010, 12:08:53 »
Ich würde den Msts-Bin 1.8.052113 nehmen. Der hat bei mir im Geometrieextraktor die Grenze der Menge an PQ aufgehoben. Ist bis jetzt der Beste.

Gruß Heinz

1016-1116-1216

  • Weichenreiniger
  • *
  • Beiträge: 34
Re: ÖBB Rh 1116
« Antwort #63 am: 24. September 2010, 14:56:57 »
Wenn ich trainupdate.exe installiere kommt das immer:
WinZip Self Extractor
                                                                   
    16 file(s) unzipped succesfully

?? ??? ??? :( :(??

2093

  • Lokführer
  • ****
  • Beiträge: 435
Re: ÖBB Rh 1116
« Antwort #64 am: 24. September 2010, 15:07:58 »
Wenn ich trainupdate.exe installiere kommt das immer:
WinZip Self Extractor
                                                                   
    16 file(s) unzipped succesfully

Perfekt! So soll es sein!  ;) ;D

Übersetzung: 16 Dateien erfolgreich "entzippt"/extrahiert

1016-1116-1216

  • Weichenreiniger
  • *
  • Beiträge: 34
Re: ÖBB Rh 1116
« Antwort #65 am: 24. September 2010, 16:31:17 »
und wenn ich jetzt BIN 1.8..... installier kommt wieder :                                                                              Die Datei C:\Programme\Microsoft Games\Train Simulator\train.exe ist keine gültige alte Version und kann nicht erneuert werden.

weinbubd

  • Lokführer
  • ****
  • Beiträge: 482
  • Actbauer
    • MSTS - Linz    Activities für den MS-Train Simulator
Re: ÖBB Rh 1116
« Antwort #66 am: 24. September 2010, 17:12:01 »
Die Reihenfolge, welche ich angegeben habe, gilt nur bei der Neuinstallation des MSTS.

Anscheinend ist bei Dir noch eine alte Bin-Version vorhanden.
Die mußt Du dann zuerst deinstallieren. Unter C:/........./Train Simulator/   gibt es eine Deinstallationsdatei vom alten Bin.
Aber das hatte Dir ja schon Hyglo geschrieben.

Grüße
Dietmar

1016-1116-1216

  • Weichenreiniger
  • *
  • Beiträge: 34
Re: ÖBB Rh 1116
« Antwort #67 am: 24. September 2010, 17:26:02 »
Hey,
Ich find da leider keine uninstal.dat!

lg 1016-1116-1216

1016-1116-1216

  • Weichenreiniger
  • *
  • Beiträge: 34
Re: ÖBB Rh 1116
« Antwort #68 am: 24. September 2010, 17:36:21 »
Beim Binpatch ist ein Deinstallationsprogramm (Uninst_MSTS Patch 1.7.0519 EN.exe) dabei, das sollte man zum Deinstallieren des Patches verwenden!
Danach muss man glaub ich den Patch 1.4 nocheinmal installieren, und dann erst wieder den Bin-Patch.


Hi Hyglo,
ICh hab auch irgendetwas von dem BIN 1.4 gelesen. Wo bekomm ich den?
lg Reinhard

2093

  • Lokführer
  • ****
  • Beiträge: 435
Re: ÖBB Rh 1116
« Antwort #69 am: 24. September 2010, 18:18:29 »
Hey,
Ich find da leider keine uninstal.dat!

lg 1016-1116-1216

Diese sollte sich im Ordner C:\Programme\Microsoft Games\Train Simulator befinden und heißt z.B. so "Uninst_MSTS Patch 1.8.0105.exe" (in dem Fall der momentan aktuellste)

Einen vorigen Bin-Patch zu installieren wird dir auch nicht weiterhelfen.  ;)

Hyglo

  • Fahrdienstleiter
  • *****
  • Beiträge: 521
  • Soundfreak
Re: ÖBB Rh 1116
« Antwort #70 am: 24. September 2010, 23:34:58 »
Hallo 1016-1116-1216!
Dein Problem offenbart sich, wenn man deine Beiträge durchliest.
Du liest anscheinend die Texte hier und auch die Istallationsanleitungen nicht genau durch.
Niemand hat hier was von einer "uninstal.dat" geschrieben, sondern von einer Exe, die so wie oben genannt lauten sollte.
Mit dem "Patch 1.4" habe ich kein Bin-Patch gemeint, sondern das offizielle Patch (Trainupdate).
Das muss installiert sein, damit man das Bin-Patch istallieren kann.
Wenn du alles so machen würdest, wie es beschrieben wird, sollte es keine Probleme geben.
LG