Autor Thema: Wien 2000  (Gelesen 11385 mal)

KingOfLions

  • Zugführer
  • ***
  • Beiträge: 131
Re: Wien 2000
« Antwort #30 am: 17. Februar 2019, 00:00:03 »
Toll das noch jemand an einer Strecke für den MSTS/Open Rails baut. Hier im Forum ist ja nicht mehr wirklich allzu viel los.

Ich hab' beschlossen, ich baue für mich als Zeitvertreib. Wenn das dann noch jemand brauchen kann, ist's ok. Genauso, wenn das Projekt nicht oder nur teilweise fertig wird. Mein Projekt der Mariazellerbahn habe ich eh schon fallen gelassen .... (vielleicht ... in St. Pölten dann wieder ...).

Ich habe in der Zwischenzeit alles durchprobiert, was es neu auf dem Markt gibt. Aber es ist eigentlich alles unbefreideigend ... vor allem wenn man in frühere Epochen geht und geeignetes Wagen- und Lokmaterial sucht. Und ich möchte es eigentlich noch erleben, einen Freeware-Fahrzeugpark wie beim MSTS zur Verfügung zu haben.
Da kämpfe ich lieber mit den Schwierigkeiten des MSTS, wobei zumindest das Editieren mit dem TSRE weitaus komfortabler ist als mit dem MSTS-Editor. Leider wird der Editor ja auch nicht mehr weiterentwickelt.