Autor Thema: Mit dem Schnellzug durch die Hecke - 6: Zagreb II (50 B.)  (Gelesen 276 mal)

Roni

  • MstsForum.info
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 852
Mit dem Schnellzug durch die Hecke - 6: Zagreb II (50 B.)
« am: 22. August 2018, 16:46:24 »
Hallo!



Zum vorherigen Teil der Serie:
Mit dem Schnellzug durch die Hecke - 5: Vindobona V/Zagreb I (50 B.)
http://www.mstsforum.info/index.php?topic=3910.0


Videos zu dem Teil (Qualität à la 2000er) - für 2143er-Sound:
https://youtu.be/ZLhIeApiblc

https://youtu.be/-SzuP1TDpWk



Wir folgen dem titelgebenden Zug auf die Südbahn südlich Wiens: Kurz vor seiner Einstellung zum Fahrplanwechsel 2012, am 3. 11. 2012, wollte ich D 285 nach Zagreb noch einmal fotografieren. Beim ersten Versuch sah man aufgrund Nebels die Hand vor den Augen nicht, das zweite Mal glückte es im schönsten Spätherbstlaub hinter dem Busserltunnel in den Weinbergen Pfaffstättens. Der MÁV-Wagen hinter der 2016 verkehrte bis Pécs.




EURegio 7763 Wien Süd - Sopron düste am 12. 12. 2006 durch den Busserltunnel.




Am 5. 4. 2009 war ER 9950 nach Sopron dreifach mit 2016ern bespannt.




Angekommen im Dieselknotenpunkt Wiener Neustadt, 8. 8. 2004. Heutzutage dominiert hier der Diesel-Desiro, vielfach schon in Cityjet-Ausführung.




Im Zuge dieses Berichts widmen wir uns hauptsächlich der Mattersburger Bahn Wiener Neustadt - Mattersburg - Sopron, die Sektion der Strecke auf ungarischem Gebiet ist im Besitz der Raab-Oedenburg-Ebenfurter Eisenbahn (RÖEE)/Győr-Sopron-Ebenfurti Vasút (GySEV). Am 16. 9. 2010 befand sich 5147.512, welcher original an die GySEV geliefert worden war, in Regionalzugdiensten nach Sopron. 2012 verkaufte die ÖBB ihre 5147er-Doppeleinheiten ebenfalls an die GySEV.

https://de.wikipedia.org/wiki/Bahnstrecke_Wiener_Neustadt%E2%80%93Sopron

https://de.wikipedia.org/wiki/Raab-Oedenburg-Ebenfurter_Eisenbahn

https://de.wikipedia.org/wiki/%C3%96BB_5147





ER 7740 "Therme Bük" stand am Abend des 12. 6. 2005 unter einem Regenbogen von GySEV-Leihlok 1116.061 bespannt zur Abfahrt nach Wien bereit.




Erlebniszug 6451 "Schneebergland" Wien Süd - Puchberg am Schneeberg führte im Fahrplanjahr 2008 einen MÁV-Kurswagen von IC 910 aus Budapest-Keleti / EZ 7712 aus Sopron mit, 3. 3. 2008.




Vor der Einführung des IC 981/982 "Corvinus" Wien - Pécs (2005-2008) und des 284/285 "Zagreb" Wien - Zagreb (2009-2012) verkehrten mehrere InterCities täglich mit GySEV-Wagen ab Wiener Neustadt über Sopron nach Budapest, hier IC 931 am 29. 5 2003.




Am eisigen Morgen des 27. 1. 2010 besuchte ich Wiener Neustadt.




Es war so kalt, dass sogar Dieselfahrzeuge dampften. R 7708 Sopron - Wiener Neustadt bei Katzelsdorf.




Dafür war ich gekommen: IC 285 "Zagreb" mit Schneebergglühen.




Ausfahrt Wiener Neustadt, IC 285 unter humaneren Bedingungen am 13. 6. 2009. Es schaut wie eine zweigleisige Dieselstrecke aus - einzigartig in ÖBB-Gefilden - , ist jedoch die Parallelführung der Aspangbahn links und der Mattersburger Bahn rechts.




Der erste Dampf nach meiner China-Reise, 33.132 mit Sonderzug am 30. 3. 2008. Man achte auf das alte Lichtsignal und die Sicherungsanlage des Bahnübergangs.




Nur zwei Wochen später, am 11. 4. 2008, stand hier neue Sicherungstechnik noch vor der Inbetriebnahme. Zwischen den Ausfahrten des Fahrverschubs auf der Aspangbahn und ER 9942 Wiener Neustadt - Szombathely lagen nur wenige Minuten, welche virtuell verkürzt wurden.




In der Früh schwärmten 2143er von Wiener Neustadt in alle Richtungen aus, am 11. 4. 2008 war es die grüne 2143.40 mit Fahrverschub auf der Mattersburger Bahn an jener Stelle, wo sie sich gerade von der Aspangbahn getrennt hat.




Nächste Haltestelle ist Katzelsdorf, dieser Schotter-Bahnübergang hatte es mir besonders für den Special Effect angetan - InterCity 931 nach Budapest-Keleti am Nachmittag des 5. 10. 2004, der Schlierenwagen hinter 2143.059 verkehrte weiter ab Sopron als R 7757 nach Deutschkreutz.




ER 7724 Szombathely - Wiener Neustadt ebendort am 29. 3. 2004.




Oben: ER 9942 verlässt Wiener Neustadt hinter der blutorangenen 2143.35 am 17. 4. 2008. Unten: IC 934 Budapest - Wiener Neustadt durchfährt den Bahnhof Neudörfl, 5. 10. 2004.




R 7733 Wiener Neustadt - Sopron erreicht Neudörfl.




Wir machen einen Blick zur originalen GySEV-Strecke ab Ebenfurth - man erreicht sie ab Wien über die Pottendorfer Linie, welche aktuell ausgebaut wird. Am schneereichen 16. 11. 2007 verlässt 1014.018 mit R 2861 Wien Süd - Wiener Neustadt Ebreichsdorf.




Wenig später rauscht ER 9952 "Therme Bük" Wien Süd - Szombathely an Station und Fahrverschub inklusive 2143.052 vorbei, bis Ebenfurth mit 1142.595 bespannt.




Ab Ebenfurth übernahm eine GySEV V43 (neuzeitlich Baureihe 430), am 10. 3. 2007 bei Wulkaprodersdorf.




ER 9947 "Therme Bük" Szombathely - Wien Süd mittags vor der Kulisse des Leithagebirges bei Müllendorf, im Hintergrund die burgenländische Landeshauptstadt Eisenstadt.




ER 9952 am 6. 7. 2006 kurz vor Draßburg.




"Zeit fließt" über der A3 in Müllendorf am Nachmittag des 15. 11. 2006 mit R 7827 Neusiedl am See - Wiener Neustadt. Heutzutage ist die gesamte Strecke über Eisenstadt elektrifiziert.




Am 24. 5. 2011 kam es aufgrund einer Güterzugsentgleisung tags zuvor bei Gramatneusiedl zu Umleitern via die Raaberbahn. In der Früh erwischte ich GySEV 1047.504 mit einem Güterzug in Baumgarten.




Oben: EuroNight 463 "Kálmán Imre" München - Budapest bei Draßburg. Unten: Railjet 64 Budapest - München bei Müllendorf.




Mit D 346 "Dacia" Bukarest - Wien in voller Länge, damals noch inklusive Kurswagen aus Sofia und Belgrad vorne, beenden wir den kurzen Ausflug an die GySEV.




Gerade einmal 10 km Luftlinie entfernt durchfährt ER 7763 Wien Süd  - Sopron mit Kurswagen auf IC 937 nach Budapest - im Sommer auch zur Balaton-Norduferstrecke - am 15. 5. 2008 Bad Sauerbrunn.




Wenig später lässt 2143.050 mit ER 9942 Wiener Neustadt - Szombathely den Kurort erzittern.




Weiter geht es am 1. 11. 2007 nach Wiesen-Sigleß, bekannt vom Jazz Fest Wiesen. 2016.001 fuhr mit ihrer Doppelstockgarnitur als ER 9940 "Schönbrunn" von Wien Süd über Szombathely und Szentgotthárd bis Fehring.




ER 7763 folgte kurz darauf über das zweigleisig ausgelegte Viadukt.




2143.35 mit R 7708 Sopron - Wiener Neustadt, 17. 4. 2008.









Wir fahren weiter, an Mattersburg vorbei, ...




... denn ab Marz-Rohrbach winkt der landschaftlich attraktivste Teil der Strecke. R 7719 Wiener Neustadt - Sopron dieselte am 11. 4. 2008 bergwärts.




ER 9945 Szombathely - Wiener Neustadt inklusive 5047 am Zugschluss.




Blütenpracht und ER 9946 nach Szombathely, 9. 4. 2008.




An diesem Tag versah auch 2143.40 unter anderem vor R 7765 ihren Dienst.




R 7747 Wiener Neustadt - Sopron im Abendlicht des 20. 5. 2009.




Wohl recht einzigartig als Bahnfotomotiv in Europa ist das Baseballfeld der Rohrbach Crazy Geese, mit ER 9941 nach Wiener Neustadt.




R 7765 im Herbstnachmittagslicht des 13. 10. 2008.




Für internationales Schnellzugflair sorgte 919.138 am 16. 9. 2010, im Hintergrund schaut die Burg Forchtenstein aus dem Nebel hervor.




Am 20. 5. 2009 kam ein Umleitergüterzug gerade zur rechten Zeit vor Sonnenuntergang.




Links R 7709 Wiener Neustadt - Sopron am 12. 7. 2006, rechts R 7757 von Wien über Sopron und Deutschkreutz nach Neckenmarkt-Horitschon am 13. 10. 2008.




IC 981 "Corvinus" Wien Süd - Pécs erreicht am Morgen des 12. 7. 2006 gleich Loipersbach-Schattendorf.




R 7708 verlässt den Bahnhof am 15. 5. 2008 Richtung Wiener Neustadt, die Hügel im Hintergrund liegen schon bei Sopron in Ungarn.




Wenig später folgte IC 981 "Corvinus" in die Gegenrichtung.




Am Abend des 13. 10. 2008 schien der Mond für ER 9953 Szombathely - Wiener Neustadt.




Damit verabschieden wir uns aus Österreich - nächstes Mal geht es in und um Sopron weiter... :-)
lg,
Roni

Up-to-date auf Twitter: https://twitter.com/raildata_info @raildata_info

http://raildata.info