Autor Thema: 4020 SOUND  (Gelesen 1899 mal)

insenrol

  • Weichenreiniger
  • *
  • Beiträge: 28
4020 SOUND
« am: 02. November 2006, 10:00:07 »
Hi Leute,
vielleicht ist es euch schon aufgefallen, aber ich glaube der 4020 im PT semmering hat den selben sound wie die 1044.
Hat evtl. jemand einen besseren SOUND? wenn ja, wie "tauscht" man das aus (das der 4020 nicht mit dem sound der 1044, sondern mit einem eigenen arbeitet???)
lg insenrol
« Letzte Änderung: 02. November 2006, 10:31:17 von insenrol »

Blauer Blitz

  • Zugführer
  • ***
  • Beiträge: 221
    • Der blaue Bahnblog
Re: 4020 SOUND
« Antwort #1 am: 02. November 2006, 10:10:52 »
Also austauschen geht ganz einfach: Sound-Datei von anderer Lok in den Ordner der 4020 kopieren, und in dem eng-File die *.sms' auf den richtigen Namen umbenennen.

Selbermachen geht da schon schwieriger, außerdem glaub ich sitzt gerade jemand aus dem Forum daran.

e-blue

  • blinder Passagier
  • ******
  • Beiträge: 2.025
  • Nur (Air)busfahren ist schöner
Re: 4020 SOUND
« Antwort #2 am: 02. November 2006, 10:24:29 »
Zitat
Also austauschen geht ganz einfach: Sound-Datei von anderer Lok in den Ordner der 4020 kopieren, und in dem eng-File die *.sms' auf den richtigen Namen umbenennen

Oder Du legst einen eigenen Ordner im Trainset mit dem Namen COMMONSND an und legst die Soundfiles in eigenen Verzeichnissen darin ab. In der betreffenden .eng schreibst Du dann einen Verweis auf diese Soundfiles, das spart Festplattenplatz. Wie es geht schreibt HERMA in seiner TrainSimmerei.

http://members.chello.at/lavanttalbahn/index.htm

Funktioniert im Prinzip so wie im Kapitel Common.Cab/ Tut beschrieben.

lG
e-blue