Autor Thema: Fehler: Fortfahren?  (Gelesen 15883 mal)

Silvio-Christian M.

  • blinder Passagier
  • ******
  • Beiträge: 1.690
  • Franz
Fehler: Fortfahren?
« am: 13. Juli 2006, 11:19:28 »
Hallo,
Ich bin am verzweifeln, ich habe seit ich LEOBEN Surrondings Installiert habe nur probleme mit den Editoren und Tools.
er zeigt mir beim Laden 60023923 mal Fehlermeldungen.

die sieht so aus

Fehler: Fortfahren?
Fehler beim Lesen der Zugdatenbankdatei.

Datei: Trains\Trainset\ZRF_1014\1014007.eng
Zeile:126


wenn ich da dann au ja klicke kommt

Fehler beim Lesen der Zugdatenbankdatei
Datei:

Zeile 103


diese Zwei fehlermeldungen habe ich wie gesagt sehr oft bi vielen Trainsets


Das Österreich von Heute ist ein Land geworden, für das es sich lohnt zu Leben und, wenn es sein muss, auch zu sterben;
Es ist ein Land geworden, dessen Volk an den Staat und seine Zukunft glaubt
Dr. Adlof Schärf

e-blue

  • blinder Passagier
  • ******
  • Beiträge: 2.026
  • Nur (Air)busfahren ist schöner
Re: Fehler: Fortfahren?
« Antwort #1 am: 13. Juli 2006, 12:13:04 »

Nimm Dir einen guten Texteditor und überprüfe die Einträge in ACTIVITIES, PATHS, SERVICES, TRAFFIC, CONSISTS und TRAINSET. Hier liegen normalerweise die Fehler. Der TS gibt z.T. nur sehr ungenügende Fehlermeldungen aus.  8)
e-blue




Silvio-Christian M.

  • blinder Passagier
  • ******
  • Beiträge: 1.690
  • Franz
Re: Fehler: Fortfahren?
« Antwort #2 am: 13. Juli 2006, 13:20:49 »
ja woher weiß ich was der Fehler ist??


Das Österreich von Heute ist ein Land geworden, für das es sich lohnt zu Leben und, wenn es sein muss, auch zu sterben;
Es ist ein Land geworden, dessen Volk an den Staat und seine Zukunft glaubt
Dr. Adlof Schärf

e-blue

  • blinder Passagier
  • ******
  • Beiträge: 2.026
  • Nur (Air)busfahren ist schöner
Re: Fehler: Fortfahren?
« Antwort #3 am: 13. Juli 2006, 13:28:24 »
Die Fehler liegen häufig dort wo Verzeichnisverweise falsch, oder Schreibfehler vorhanden sind. Ein PC nimmt eben auch geringste Kleinigkeiten krumm, z.B. kann eine fehlende oder irrtümlich eingefügte Leerstelle im Namen schon genügen.

Viel Arbeit wartet auf Dich  ;D
e-blue




Silvio-Christian M.

  • blinder Passagier
  • ******
  • Beiträge: 1.690
  • Franz
Re: Fehler: Fortfahren?
« Antwort #4 am: 13. Juli 2006, 13:30:10 »
Da installier ich die Trainsets gleich neu


Das Österreich von Heute ist ein Land geworden, für das es sich lohnt zu Leben und, wenn es sein muss, auch zu sterben;
Es ist ein Land geworden, dessen Volk an den Staat und seine Zukunft glaubt
Dr. Adlof Schärf

HCl

  • Stark ätzende Säure
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 1.192
    • MSTS-Schneebergbahn
Re: Fehler: Fortfahren?
« Antwort #5 am: 13. Juli 2006, 14:24:08 »
Installier Conbuilder und laß dessen Testmodul drüberlaufen.

Silvio-Christian M.

  • blinder Passagier
  • ******
  • Beiträge: 1.690
  • Franz
Re: Fehler: Fortfahren?
« Antwort #6 am: 13. Juli 2006, 22:29:18 »
Und woher bekomm ich den? nehme mal stark an auf the-train


Das Österreich von Heute ist ein Land geworden, für das es sich lohnt zu Leben und, wenn es sein muss, auch zu sterben;
Es ist ein Land geworden, dessen Volk an den Staat und seine Zukunft glaubt
Dr. Adlof Schärf

HCl

  • Stark ätzende Säure
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 1.192
    • MSTS-Schneebergbahn
Re: Fehler: Fortfahren?
« Antwort #7 am: 13. Juli 2006, 22:51:11 »

rk54

  • Fahrdienstleiter
  • *****
  • Beiträge: 522
Re: Fehler: Fortfahren?
« Antwort #8 am: 30. Oktober 2006, 19:27:31 »
@ HCI,
ConBuilder ist ab sofort Payware

Gruß Robert
ich hab keine Ahnung, aber davon jede Menge

Andi M.

  • Fahrdienstleiter
  • *****
  • Beiträge: 1.254
    • Railworks Austria
Re: Fehler: Fortfahren?
« Antwort #9 am: 30. Oktober 2006, 20:22:54 »
Naja, dann werde ich halt die alte Version verwenden. Bin mir da nicht so sicher, wie viele das wirklich kaufen werden, solange es die Conbuilder woanders noch zum downloaden gibt. Er schreibt zwar, dass man Conbuilder nicht mehr Freeware anbieten soll und die Datei von den Servern entfernen muss, aber inwiefern dass an alle Homepages ankommt. Fraglich???

Hab gerade geschaut: Also auf thetrain gibts den nicht mehr.
« Letzte Änderung: 30. Oktober 2006, 20:25:50 von 5047 »

Andi M.

  • Fahrdienstleiter
  • *****
  • Beiträge: 1.254
    • Railworks Austria
Re: Fehler: Fortfahren?
« Antwort #10 am: 02. November 2006, 13:18:42 »
Für alle die ihn noch nicht haben. Den Conbuilder kann man sich noch in der Version 2.2.9 auf www.german-railraods.de im Bereich Downloads holen.

liftwartbertl

  • Fahrdienstleiter
  • *****
  • Beiträge: 517
Re: Fehler: Fortfahren?
« Antwort #11 am: 30. Dezember 2007, 19:20:25 »
Hi.

Ich würde dieses Thema gern nochmal aufgreifen. Bin gerade fleissig am Rollmaterial downloaden und installiern (bisher ausschließlich vom Downloadbereich der Trainsimaustria Site). Bei manchen Wägen z.B. bei einem Unimog-Güterwagen, aber auch bei anderen (mittlerweile sinds 4) taucht im Aufgabeneditor regelmäßig diese "Fehler, kann auf unimog.eng oder unimog.wag nicht zugreifen-Fortfahren?"-Meldung auf. Allerdings nicht, wenn ich den besagten Wagen einfügen möchte, sondern bei allen möglichen Aktionen die ich im Aufgabeneditor setze. (z.B. wenn ich im AE auf Zugverband "NEU" klicke also einen neuen Zugverband kreieren möchte) Ebenso erscheinen diese 4 Fehlermeldungen wenn ich MSTS starte. Ziemlich lästig. Kennt niemand dieses Problem? Ich habe den Unimog-Waggon und auch die anderen 3 korrekt installiert und sie funktionieren ja eigentlich auch, aber trotzdem erscheint die Meldung.

Irgendwie wird bei mir MSTS immer sehr labil, sobald ich viel Rollmaterial installiert habe. Dann findet er hier eine .sms datei nicht dann gelingt wieder da kein Zugriff auf eine .eng Datei. Ist das normal? Kann man da nichts dagegen tun?

Danke für Eure Hilfe. :-)

HERMA

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 875
Re: Fehler: Fortfahren?
« Antwort #12 am: 30. Dezember 2007, 19:36:31 »
Hi!
Ein ideales Programm um sein Trainset Teil für Teil in Ordnung zu bringen ist Trainstore.
Da gibt es auch eine sehr gute deutsche Anleitung und es hilft bei grossen Trainset´s da nur die Fahrzeuge und Act´s geladen werden die man gerade fahren möchte.
Wenn es im Trainset fehlerhafte Dateien gibt- meistens ohnehin nur Synthax bzw. Schreibfehler so wird das ganz genau ausgeworfen und man kann Punkt für Punkt die Fehler ausbessern.
Natürlich gibt es auch ganz selten Meldungen die man nicht findet, aber dann wäre es ja kein MSTS.

Gib an welches Fahrzeug genau diese Fehlermeldung bringt, dann kann ich es schnell feststellen.

HERMA
 ;D Hi die Fehler werden durch die mitgelieferten Consists erzeugt da sind die Dateinamen anders geschrieben. :o
« Letzte Änderung: 30. Dezember 2007, 19:55:30 von HERMA »

liftwartbertl

  • Fahrdienstleiter
  • *****
  • Beiträge: 517
Re: Fehler: Fortfahren?
« Antwort #13 am: 31. Dezember 2007, 16:53:19 »
Hi!
Ein ideales Programm um sein Trainset Teil für Teil in Ordnung zu bringen ist Trainstore.
Da gibt es auch eine sehr gute deutsche Anleitung und es hilft bei grossen Trainset´s da nur die Fahrzeuge und Act´s geladen werden die man gerade fahren möchte.
Wenn es im Trainset fehlerhafte Dateien gibt- meistens ohnehin nur Synthax bzw. Schreibfehler so wird das ganz genau ausgeworfen und man kann Punkt für Punkt die Fehler ausbessern.
Natürlich gibt es auch ganz selten Meldungen die man nicht findet, aber dann wäre es ja kein MSTS.

Gib an welches Fahrzeug genau diese Fehlermeldung bringt, dann kann ich es schnell feststellen.

HERMA
 ;D Hi die Fehler werden durch die mitgelieferten Consists erzeugt da sind die Dateinamen anders geschrieben. :o

Danke für die rasche Antwort. :-) Hab mir Trainstore runtergeladen, aber wo kann ich da jetzt all mein Rollmaterial auf Fehler überprüfen lassen?

Aja, noch eine Frage. Bei einem meiner Acitvities für Simrudis Semmeringstrecke, taucht vor dem Starten der Activity und während dem Spiele die Fehlermeldung: "Die SMS-Datei konnte nicht gefunden werden. Datei:..\..\Common.Snd\MEW-AUSSEN.sms" das ganze kommt 4 Mal, dann stürzt die Activity ab.

Wie bekomm ich das weg? Kann ich das auch mit Trainstore lösen?

Lg
« Letzte Änderung: 31. Dezember 2007, 17:01:15 von liftwartbertl »

Andi M.

  • Fahrdienstleiter
  • *****
  • Beiträge: 1.254
    • Railworks Austria
Re: Fehler: Fortfahren?
« Antwort #14 am: 31. Dezember 2007, 17:14:53 »
Da hat irgendein Wagenmaterial einen Verweis auf diese Sounddatei. Wenn du nicht jetzt jeden Wagen danach untersuchen möchtest, kannst du einfach den Ordner "Common.Snd" im Trainsetordner erstellen. Dann suchst du noch die MEW-Aussen.sms im Trainsetordner + den dazugehörigen Sounddateien. Irgendein Wagen wird diese schon haben und kopierst diese in den neuen Ordner. Dann taucht die Meldung nicht mehr auf.

Wenn du sie trozdem nicht findest, dann lade dir von TSA die Mitteleinstiegswagen 2.0 herunter. Da ist der Sound dabei. Da kopierst du dien Soundordner in den common.Snd-Ordner
« Letzte Änderung: 31. Dezember 2007, 17:21:55 von 5047 »